Maristenbrüder

Kirchenleben

Wer wir sind - was wir tun

Die Brüdergemeinschaft der Maristen (FMS) zählt heute annähernd 3700 Mitglieder in 78 Ländern der Erde.

Alle Formen der zeitgemäßen Erziehungs- und Bildungsarbeit sind ihnen vertraut; in verschiedenen Schularten und in offenen Formen der Jugendarbeit und Erwachsenenbildung im wissenschaftlichen und handwerklichen Bereich in allen Erdteilen, in der Großstadt wie in Urwaldgebieten.

 

Der Einsatz für Randgruppen und Arme tritt zunehmend in den Mittelpunkt des Interesses.

Noch zu Lebzeiten des Gründers gingen die Brüder in die Mission der Südsee. Diese missionarische Tradition wirkt ungebrochen weiter.

 

Kirchenleben  Heute liegt ein Schwerpunkt der deutschen Maristenbrüder in unseren                     Missionsstationen in Kenia. Mehrere deutsche Maristenbrüder wirken auch in             anderen Ländern der Welt.

 

Maristenbrüder weltweit